Trainingsplan Woche 2… Tag 2 und Tag 3… Ruhetag und dann Intervalle…🏃🖒😎

Standard

Nachdem ich Samstag, Sonntag und Montag trainiert hatte, war ich gestern nach Feierabend froh über einen Ruhetag. Lecker Hähnchen und Salat mit Himbeerdressing gefuttert und relativ früh ins Riesenschlafkörbchen. Zumal ich heute schon um 4.55 Uhr aufstehen musste…

Nach Feiermittag heute erneut Hähnchen und Salat und ein wenig entspannen. Lieblingsmensch kam nach Hause und wir beschlossen, gemeinsam Intervalltraining zu machen…

Doch zuerst hatte ich eine dringende Verabredung. Das Sandmännchen ließ mir keine andere Wahl. Die Schwerkraft zog meine Augenlider zu. Eine Stunde Tiefschlafregeneration. Tat gut. 😎😂

Auf ging’s zum Training. Fenix 3 gestartet und erst einmal 10 min. Bis zur Sportanlage eingelaufen.

Noch stellte mich der Trainingsplan vor ein Rätsel… Gleiche Dauer, gleiche Pace wie letzte Woche, allerdings statt 6-8 heute 10 Intervalle… Mmmmhh??? Letzte Woche kämpfte ich, dass ich 6 Intervalle schaffte…

Nun, es lief heute deutlich besser. Während ich letzte Woche mit Intervall 4, 5 und 6 kämpfte, zog ich heute 10 durch. 9 und 10 war anstrengend, dennoch leichter als letzte Woche. Wow, ich bin högschd endzüggd. Da bewegt sich was… 😃😎

Dieses Mal erreichte ich auch einen Puls von 166/min wie gefordert… Anschließend gemütlich auslaufen und ein Erdbeereiweißshake zuhause…

Morgen Abend steht die Muckibude auf dem Programm… Mein Auftakt in ein verlängertes Wochenende…

Es bleibt spannend… Doch eines fällt mir auf… Seit ich mit dem Trainingsplan trainiere, also das Training an mich angepasst ist, habe ich deutlich weniger mit Muskelschmerzen zu kämpfen, die das Hashimoto verursacht. Und es geht ganz ohne Diclo, was ich bisher öfters nach Bedarf nahm… Mein Körper braucht Bewegung, regelmäßig.

… Fortsetzung folgt …

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s